Schülerferienprogramm 2017

Ein Tag mit Spaß, Spannung und Adrenalin im Klettergarten Laichingen

 

Die Freiwillige Feuerwehr Dürnau hat sich auch dieses Jahr, wie auch die Jugendfeuerwehr Dürnau-Gammelshausen, wieder am Schülerferienprogramm der Gemeinden Dürnau und Gammelshausen beteiligt. Bei regnerischem Wetter begrüßten Jürgen Rees und Kommandant Ralf Hänßler zehn Kinder und Jugendliche aus Dürnau und Gammelshausen am Feuerwehrmagazin in Dürnau. Mit zwei Feuerwehrfahrzeugen ging es zum Kletterwald nach Laichingen. Leider machte das schlechte Wetter dem diesjährigen Vergnügen einen kleinen Strich durch die Rechnung. Wegen des teilweise strömenden Regens haben die Kinder und Jugendlichen das Klettervergnügen zeitweise unterbrochen. Trotzdem konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit viel Spaß und Spannung ihr Geschick beim Klettern üben. Zur Erfrischung gab es trotz des Regens und der herbstliche Temperaturen Getränke und Eis. Die Freiwillige Feuerwehr Dürnau freut sich schon heute auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr.

 

Alle Kinder und Jugendlichen, egal ob Mädchen oder Junge, die Spaß an gemeinsamen Aktivitäten haben, neue Freunde finden und etwas über die Feuerwehr lernen wollen und dieses Jahr neun Jahre alt werden oder schon neun Jahre alt sind, laden wir gerne zur Jugendfeuerwehr Dürnau-Gammelshausen ein. Ihr findet uns wieder nach den Ferien, immer montags in den ungeraden Wochen, ab 18:00 Uhr in Dürnau und Gammelshausen im Feuerwehrmagazin.